Startseite

So finden Sie uns


Wichtige Infortmation zur Anfahrt:

Großbaustelle in Eckelshausen

Die Hundeschule bleibt für Euch immer erreichbar. Möglicherweise tritt auf dem Zufahrtsweg mehr Verkehr auf.

Die Anfahrt zur Hundeschule ist immer für alle Kunden FREI, wie bisher auch. Wenn Ihr zu uns wollt, seid Ihr Anlieger und dürft fahren.

Während der Bauphase ist der Hundeplatz von Richtung Marburg, Gladenbach und Dautphe kommend über Wolfgruben zu erreichen.

Von Biedenkopf kommend könnt Ihr den Hundeplatz über die Route Lindenstraße/Tannhäuser erreichen.

Der Parkplatz (B62) an der Erlenmühle ist NICHT nutzbar!

Der Hundeplatz liegt zwischen Biedenkopf und Eckelshausen im Gonzhäuser
Feld, für Navibesitzer "Am hohen Rain", dann der Beschilderung folgen.

von Marburg kommend:
Nach Buchenau ist ab "Böttig" (Abzweig Friedensdorf) die Umleitung über
Friedensdorf nach Dautphe zu fahren. Dann von Dautphe auf der B453
Richtung Eckelshausen. Zwischen Wolfgruben und Eckelshausen, vor
dem beschrankten Bahnübergang und der Lahnbrücke links abbiegen
Richtung Klärwerk (Am hohen Rain). Dann dem Radweg parallel zu den
Bahngleisen folgen, am Klärwerk rechts vorbei (Sackgasse).
Ca. 500m nach dem Klärwerk rechts den unbeschrankten Bahnübergang
benutzen. "Vorsicht Zugverkehr"!!! Danach dem Feldweg ca. 300 m folgen
bis zum Hundeplatz.

von Dautphe kommend:
Auf der B 453 Richtung Eckelshausen fahren. Zwischen Wolfgruben und
Eckelshausen, vor dem beschrankten Bahnübergang und der Lahnbrücke
links abbiegen Richtung Klärwerk (Am hohen Rain). Dann dem Radweg
parallel zu den Bahngleisen folgen, am Klärwerk rechts vorbei (Sackgasse).
Ca. 500m nach dem Klärwerk rechts den unbeschrankten Bahnübergang
benutzen. "Vorsicht Zugverkehr"!!! Danach dem Feldweg ca. 300 m folgen
bis zum Hundeplatz.

Von Biedenkopf kommend:
Die Anfahrt über die B 62 Abfahrt Biedenkopf Mitte ist möglich.
Biegen Sie sofort nach der Abfahrt rechts in die Lindenstraße ein, danach
erste Möglichkeit nach rechts auf der Lindenstraße bleiben. Diese wird
nach der Unterführung zur Straße Am Altenberg. Der Straße (Radweg R2)
folgen bis zur Gabelung. Dann nach links fahren (bergab), wieder der
Straße folgen, bis zum Klärwerk, danach links fahren. Den Bahngleisen folgen.
Ca. 500m nach dem Klärwerk rechts den unbeschrankten Bahnübergang
benutzen. "Vorsicht Zugverkehr"!!! Danach dem Feldweg ca. 300 m folgen
bis zum Hundeplatz.


Bitte Vorsicht am unbeschrankten Bahnübergang!
Wer den Bahnübergang nicht nach rechts nutzen möchte (etwas steil),
weiter fahren, es besteht eine Wendemöglichkeit ca. 150 m weiter. Dann
den Bahnübergang nach links nutzen. "Vorsicht Zugverkehr"!!!

(C) 2010 - 2018 Mobile Hundeschule Hinterland - Jörg Köditz - alle Rechte vorbehalten